“Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.”Johann Wolfgang von Goethe

Guys and Dolls

Geduldsprobe für unsere Liebhaber des Musicals aus der Oberstufe

Voller Elan machten sich 28 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe nach einem anstrengenden Schultag gemeinsam mit Prof. Becha und Prof. Michalek auf nach Graz, um einerseits Universitätsluft auf der Karl Franzens Universität mit deren neu eröffneten Bibliothek zu schnuppern, und andererseits  die Musicalvorstellung  „Guys and Dolls“ in der Grazer Oper zu besuchen. Nach einem...

Projekt Korijeni am ZBG

Korijeni učenja su gorki, ali plodovi su slatki (Aristotel)

Am 19.01.2020 war es wieder soweit!  Nach intensiven technischen Vorbereitungen konnte die zweite Videokonferenz mit den teilnehmenden Schulen aus Vukovar (HR), Tolisa (BIH), New York und dem ZBG Oberwart gestartet werden.

Die Schüler aus Vukovar stellten traditionelle Kinderspiele und Tänze vor, Tolisa präsentierte seine...

Soziales Engagement am ZBGO

Die 7H zeigt sich wieder sozial engagiert mit ihrem Adventbuffet!

Soziales Engagement wird an unserer Schule groß geschrieben. So bereitete auch die 7H bereits zum zweiten Mal  unter dem Motto  "Kekse helfen", einer Aktion der Caritas, eine Adventjause vor, um mit dem Reinerlös bedürftigen Menschen in Österreich zu helfen. Unterstützt wurde sie dabei auch von der Bäckerei Mühl, sodass sich der Spendenbetrag sehen lassen...

Volksschule...

meets ZBG

Es ist schon eine lange Tradition, die unsere Schule mit den umliegenden Volksschulen verbindet: Bei den diesjährigen Besuchen der künftigen Schüler_innen wurde die Schule mit Spiel und Spaß vorgestellt. Wer nicht dabeisein konnte, kann sich für einen der Schnuppertage im Jänner telefonisch, persönlich oder per E-Mail im Sekretariat dafür anmelden.

Aufsatz- und Redewettbewerb

Drei Stockerlplätze für das ZBG

Beim diesjährigen Rede- und Aufsatzwettbewerb "Hrvati - Ruski - Magyar" erreichte das Zweisprachige Bundesgymnasium Oberwart drei Platzierungen. Aus Kroatisch konnte sich Maria Zsifkovits aus der 6H über einen dritten Platz mit ihrer charmanten Rede über die Besonderheiten des Stinatzer Dialektes freuen. Matthias Popović aus der 7H erläuterte in seiner Rede beeindruckend seine Gedanken...