Aktuelles

< Frischer pädagogischer Wind am ZBGO

Auf den Spuren der Musik unserer Volksgruppen

Schülerinnen und Schüler der 5H gestalten Videos über Lieder und Melodien unserer Volksgruppen


Das 100-jährige Jubiläum unseres Burgenlandes war ein wichtiger Impuls für die Schülerinnen und Schüler der 5H, sich gemeinsam mit ihrer ehemaligen Mitschülerin Sina Radits mit bekannten Volksliedern und Melodien aus unterschiedlichen Regionen musikalisch auseinander zu setzen.

Das Ergebnis dieses Prozesses sind zwei Videos, die musikalisch und bildtechnisch hervorragend gelungen sind.

"Divojčica j rože brala" ist in Stinatz  in Zusammenarbeit mit dem Burgenländischen Volksliedwerk entstanden, wofür wir uns herzlich bedanken möchten.

"Zene határok nélkül" wurde  in Siget  mit tatkäftiger Unterstützung von Prof. Ilyés als Kameramann gedreht.

Die Dreharbeiten haben außerordentlich Spaß und Lust auf eine Fortsetzung gemacht!

TB